Startseite


Das Hautzentrum Ingolstadt ist spezialisiert auf medizinisch – dermatologische Hautbehandlungen wie dauerhafte Haarentfernung, Aknebehandlungen, Fruchtsäurepeelings, Mikroneedling, Mikrodermabrasion uvm.

 

Wir sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Assoziierter Dermatologischer Institute e. V.. Die Arbeitsgemeinschaft AADI ist ein Dachverband aus ca. 140 Instituten bundesweit, die schwerpunktmäßig medizinische Kosmetik betreiben und von Hautärzten beraten werden.

 

Das Ziel des AADI ist es, standardisierte Richtlinien für die Qualitätskontrolle in der Kosmetik zu erarbeiten und neue wissenschaftliche Erkenntnisse umzusetzen.

 

Beratende Hautärzte:

Dr. med. Hans-Ulrich Püschel
Dr. med. Kai Gaube

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf !

0841/9312217

 

 

 

A K T U E L L E   I N F O: Stand 24.11.21

2G-Regel für Friseur-, Kosmetik- und Fußpflegebetriebe sowie Nagelstudios


2G
Betriebe, die körpernahe Dienstleistungen erbringen, dürfen in geschlossenen Räumen ihre Dienstleistungen nur anbieten, wenn sowohl Kunden als auch Inhaber und Mitarbeiter mit Kundenkontakt folgende Bedingungen erfüllen

 

2G- Regel:

  • Geimpfte Personen mit Impfnachweis,
  • Genesene Personen mit Genesenennachweis
  • Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate. Kinder über diesem Alter müssen einen 2G-Nachweis erbringen. Die Ausnahme für Schüler*innen gibt es nicht mehr, aber:

wir als Hautzentrum können bei Schüler*innen auch ohne 2G weiterhin Aknebehandlungen durchführen, da diese als medizinische Leistung erbracht werden dürfen. Infos dazu bekommen Sie von unseren Kosmetikerinnen.

  • Personen, die sich nicht impfen lassen können, mit ärztlichem Attest im Original und einen negativen PCR-Test

 


 


Denken Sie bitte an die FFP2-Maskenpflicht!

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie !

Ihr Team vom Hautzentrum


 

 

 

   

 

Copyright © 2012. Hautzentrum Ingolstadt.