Mesotherapie

ästhetische Mesotherapie - eine sanfte Alternative

 

Die Methode der ästhetische Mesotherapie ist effektiv und schonend zugleich.

Haarausfall oder Fältchen lassen sich hiermit fast schmerzfrei behandeln bzw. korrigieren.

Unterstützend wird sie bei uns auch bei Akne, Couperose, Rosacea, Altersflecken, Neurodermitis, Psoriasis,

Narben und Dehnungsstreifen erfolgreich angewendet.

 

Wirkstoffmischungen aus Hyaluron, Vitaminen, Antioxidantien und Pflanzenextrakten werden mit sehr feinen Nadeln in die Haut injiziert und wirken dadurch zellerneuernd und durchblutungsfördernd.

 

Die Wirkstoffe werden dirket dorthin gebracht, wo sie benötigt werden.

 

Nach nur wenigen Anwendung lassen sich damit sichtbare und natürlich wirkende Erfolge erzielt.

 

 

Unsere Anwendungen in der Ästhetischen Medizin

 

Mesolift für Gesicht, Hals, Dekolleté und Handrücken

 

Ein hochwertiger Cocktail aus natürlicher Hyaluronsäure und Antioxidantien sowie ausgesuchten Vitaminen regt die Neubildung von Kollagen und elastischen Faser an und spendet Feuchtigkeit, wodurch müdes Aussehen und Fältchen verschwinden.

 

Makellose, gesunde Haut

 

Bei Diagnosen wie Hyperpigmentierungen, Altersflecken, Akne, Couperose oder  Rosacea führt eine unterstützende Mesotherapie zu sehr guten Erfolgen.

 

Mesohair bei Haarausfall und dünnem Haar

 

Die Haarfolikel werden regeneriert und die Nährstoffzufuhr wird angeregt.

Mesohair verbessert die Haarqualität, verlangsamt den Haarausfall und fördert bei vorhandenen Haarwurzeln ein erneutes und anhaltendes Wachstum.

 

Ab der 3. Behandlung führt bei 80% der Behandlungen Mesohair zu verringertem Haarausfall und nach 2-3 Monaten zu vollerem Haar .

 

 

 

statt Schönheitsoperation - Mikroinjektion

  • kaum spürbar nahezu schmerzfreie Mikroinjektion dank extrem dünner Kanülen
  • unkompliziert und schnell eine Sitzung dauert max. 30 - 45  Minuten  (je nach Anwendung)
  • vielseitig Einsatz, dank der individuellen Wirkstoffauswahl
  • wirksames Verfahren vorbehalten nur Heilpraktikern und Ärzten

 

 

Copyright © 2012. Hautzentrum Ingolstadt.